Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021118 - 1197 Bergen-Enkheim: Küchenbrand, Nachbarn retten 87jährige aus der Wohnung.

    Frankfurt (ots) - Zwei 35jährige Wohnungsnachbarn bemerkten am Sonntag, dem 17. November 2002, gegen 15.45 Uhr starken Rauch aus einer Erdgeschoßwohnung in der Milseburgstraße. Da auf Klingeln niemand die Wohnungstür öffnete, kletterten sie durch ein offenstehendes Fenster und fanden die 87jährige Mieterin schlafend in ihrem Bett vor. Die Frau hatte den Brand in ihrer Küche noch nicht wahrgenommen. Die beiden Männer brachten sie durch das Fenster ins Freie. Der Brandherd könnte sich in einem Unterschrank der Küche befunden haben. Die Schadenshöhe beziffert sich auf rund 3.000 Euro. Dem mutigen Einsatz der beiden Männer dürfte die 87jährige den Umstand zu verdanken haben, nicht verletzt worden zu sein. Die Brandursachenermittlung dauert an. (Manfred Füllhardt/-82116)

  Bereitschaft: Jürgen Linker, Telefon 06172-44189, Handy 0172-6591380.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: