PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

17.08.2003 – 09:23

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Verkehrsunfallgeschehen

Erftkreis (ots)

Zeit: Fr., 15.08.03, 18:25 Uhr
Ort: Bergheim, Bahnstr./Bethlehemer Str.
Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer übersah einen vor ihm fahrenden 40-
jährigen Pkw-Fahrer, als dieser von der Bahnstr. nach rechts auf die
Bethlehemer Str. abbog. Durch den Zusammenstoß wurde der Jugendliche
leicht verletzt. Sachschaden: 3000 EUR.
Zeit: Fr. 15.08.03, 18:25 Uhr
Ort: Erftstadt-Lechenich, An der Patria, Parkplatz Rewe-Center
Eine 48-jährige Pkw-Fahrerin fuhr auf dem Parkplatz entgegen der
durch Pfeile vorgeschriebenen Fahrtrichtung und stieß mit dem
entgegenkommenden Krad eines 45-jährigen zusammen. Dieser kam zu
Fall und wurde leicht verletzt. Sachschaden: 1000 EUR.
Zeit: Fr., 15.08.03, 18:30 Uhr
Ort: Bergheim, Füssenichstr.
Ein 22-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Aussteigen aus seinem
Fahrzeug einen 20-jährigen Fahrradfahrer, der mit seinem Fzg. aus
Rtg. Schulstr. kommend die Füssenichstr. in Rtg. Bergstr. befuhr. Der
Radfahrer stieß gegen die geöffnete Fahrertür, kam zu Fall und
verletzte sich leicht. Es entstand kein Sachschaden.
Zeit: Fr., 15.08.03, 18:30 Uhr
Ort: Brühl-Vochem, Hauptstraße
Ein 38-jähriger Pkw-Fahrer übersah in Höhe Eiscafé beim Einfahren in
den fließenden Verkehr eine 39-jährige Fußgängerin, die die Fahrbahn
nahezu überquert hatte. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß leicht
verletzt. Sachschaden: 150 EUR.
Zeit: Fr. 15.08.03, 18:55 Uhr
Ort: Pulheim, Feldgemarkung zw. Stommeln u. Stommelerbusch
Der Fahrer eines Lkw befuhr einen Wirtschaftsweg am sog.
Hahnengraben in Rtg. Stommelerbusch. Dabei nahm er offensichtlich
keine Rücksicht auf den ihm entgegenkommenden 55-jährigen Radfahrer
und touchierte mit unverminderter Geschwindikeit dessen Fahrrad. Der
Radfahrer kam zu Fall und verletzte sich leicht. Der Lkw-Fahrer
entfernte sich unerlaubt. Der Unfallflüchtige war ca. 40 Jahre alt,
hatte rotblonde Haare und fuhr einen weißen Lieferwagen mit offener
Ladefläche und dem Fragment-Kenntzeichen NE-?? 19??. Es entstand
kein Sachschaden.
Zeit: Sa., 16.08.03, 10:00 Uhr
Ort: Frechen, Kölner Str./Europaallee
Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin fuhr auf den Pkw einer vor ihr
bremsenden 24-jährigen hinten auf. Durch den Aufprall wurde
die 24- jährige leicht verletzt. Sachschaden: 5000 EUR.
Zeit: Sa., 16.08.03, 12:35 Uhr
Ort: Kerpen-Horrem, Rathausstraße
Ein 38-jähriger Krad-Fahrer fuhr in Rtg. Hauptstr. an einem vor ihm
wartenden Pkw vorbei. Bei dem Fahrstreifenwechsel übersah er den
neben ihm fahrenden Pkw eines 58-Jährigen. Durch den Zusammenstoß kam
der mit Helm, Nierengurt, kurzer Hose und T-Shirt bekleidete
Krad-Fahrer zu Fall und verletzte sich schwer. Sachschaden: 2500 EUR.
ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon:02233-523400

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis