PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

27.09.2020 – 07:18

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200927-1: Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn - Bergheim

Rhein-Erft-KreisRhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am frühen Samstagnachmittag (26. September) ist eine 38-jährige Frau schwer verletzt worden.

Ein 40-jähriger Elsdorfer fuhr gegen 13:55 Uhr mit seinem Auto auf der Landstraße (L) 276 aus Richtung Elsdorf kommend in Fahrtrichtung Thorr. Er war in Begleitung seiner 38-jährigen Ehefrau. Zu Beginn einer Linkskurve kam der 40-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte auf dem Grünstreifen zwei Leitpfosten. Anschließend lenkte er nach links und fuhr über die Straße hinweg in den linken Grünstreifen. Dort geriet das Auto in eine parallel zur Straße verlaufende, etwa 50 cm tiefe Böschung. Diese durchfuhr das Auto einige Meter, bevor es zum Stillstand kam. Die Ehefrau des Elsdorfers wurde auf dem Beifahrersitz eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die schwer verletzte Elsdorferin. Ein Rettungshubschrauber flog sie in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Während der Unfallaufnahme verlief ein Drogenvortest bei dem 40-Jährigen positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Das Auto des Elsdorfers wurde sichergestellt. (rb)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell