Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

06.05.2020 – 11:01

Polizei Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 200506-3: Ignoranz einer Seniorin im Lebensmittelmarkt - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Eine 69-jährige Frau trug beim Einkauf trotz Vorgaben keine Mund-Nasen-Abdeckung und bespuckte zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes, als diese sie darauf ansprachen. Die Geschädigten stellten Strafantrag.

Zwei Mitarbeiter (32/34) des Ordnungsamtes der Stadt Wesseling hielten sich am Dienstag (05. Mai) gegen 15:45 Uhr zufällig im Kassenbereich eines Lebensmittelmarktes an der West-Devon-Straße auf. Dort wurden sie von einer Kassiererin darauf hingewiesen, dass sich innerhalb des Geschäfts eine weibliche Person ohne Mund-Nasen-Abdeckung aufhält. Sie sprachen daraufhin die weibliche Person an und machten auf ihr Fehlverhalten aufmerksam. Die Kundin (69) zeigte sich sehr uneinsichtig und fuhr zunächst mehrfach einem Mitarbeiter mit dem Einkaufswagen in dessen Fersen. Im Anschluss spuckte sie ihnen ins Gesicht, worauf die Dame nach draußen gebeten wurde. Auch hier gab es weitere Spuckattacken. Die Mitarbeiter informierten die Polizei, weil sich die 69-Jährige nicht ausweisen wollte.

Den Beamten gegenüber gab die Seniorin auf Nachfrage an, nicht zu wissen, ob sie an Corona erkrankt sei. Eine vor Ort durchgeführte Fiebermessung einer Rettungswagen-Besatzung bei ihr verlief unauffällig. Da sie einem Corona-Test zustimmte, wurde sie zur Feuerwache nach Wesseling gebracht, um dort einen Test durchführen zu lassen. In der Atemluft der Tatverdächtigen wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Die Durchführung eines Atemalkoholtests war nicht möglich. Die bespuckten Mitarbeiter des Ordnungsamtes stellten Strafantrag wegen eines tätlichen Angriffes auf Vollstreckungsbeamte und gleichstehende Personen. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizei Rhein-Erft-Kreis