Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis mehr verpassen.

29.11.2019 – 11:52

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 191129-2: Festnahme im Paketshop - Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Einem polizeibekannten Mann wird vorgeworfen, unter falschem Namen Waren bestellt zu haben. Nach einem Hinweis konnte er festgenommen werden.

In München brachte ein Geschädigter (20) einen Sachverhalt online zur Anzeige, der am Donnerstag (28. November) um 18:40 Uhr mit einer Festnahme endete. Ein Account von ihm wurde seinen Angaben zufolge gehackt und die widerrechtlich erlangten Daten zum Kauf von Waren benutzt. Die Spur führte zu einem 22-jährigen Bergheimer, der der Polizei hinreichend bekannt ist.

Bei der Abholung der Warensendung in einem Paketshop in der Priamosstraße in Quadrath-Ichendorf ist der Beschuldigte festgenommen worden. Die Polizisten stellten die Warensendung sicher und stellten seine Personaldaten fest. Der 22-Jährige muss sich in einem Strafverfahren wegen Betruges verantworten. (bm)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis