Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

23.04.2019 – 12:14

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190423-3: Zwei Personen bei Brand verletzt - Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Bei einem Brand einer Garage und eines Wohnhauses am Ostersonntag (21. April) gegen 17:00 Uhr wurden zwei Personen leicht verletzt.

Das Feuer brach in einer Garage an der Nikolaus-Ehlen-Straße aus und schlug auf ein Auto sowie das angrenzende Wohnhaus über. Dabei wurden die beiden Bewohner, eine 72-jährige Frau und ein 75-jähriger Mann, leicht verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus. Das Auto und die Garage wurden durch das Feuer komplett zerstört. Auch das Haus wurde stark beschädigt. Polizisten schätzten den Schaden vor Ort auf eine mittlere sechsstellige Summe. Kriminalbeamte haben den Brandort beschlagnahmt und die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis