Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

11.03.2019 – 11:14

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 190311-1: Brüderpaar leistete Widerstand - Wesseling

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Zwei junge Männer haben am Freitagabend (08. März) einen 33-jährigen Anwohner der Bahnhofstraße geschlagen. Als die Polizei eintraf, leisteten beide Widerstand.

Eine 38-jährige Zeugin meldete gegen 21:15 Uhr der Polizei zwei aggressive Männer (24/29). Das Brüderpaar hatte vor einem Haus unvermittelt einen 33-jährigen Mann geschlagen. Polizisten fahndeten nach den Männern und trafen sie nach kurzer Zeit auf dem Bahngleis der Haltestelle Wesseling-Mitte an. Die Beamten folgten den Tatverdächtigen, als diese in eine Bahn einstiegen und forderten sie vergeblich auf, sich auszuweisen. Auch der Anweisung, die Bahn zur Identitätsfeststellung zu verlassen, kamen die Männer nicht nach. Daraufhin zogen die Beamten die aggressiven Brüder aus der Bahn und nahmen sie in Gewahrsam. Dabei leisteten beide erheblichen Widerstand und verletzten einen Polizisten leicht. Ein Atemalkoholtest ergab beim 24-Jährigen einen Wert von 2 Promille. Sein Bruder war ebenfalls stark alkoholisiert (1,5 Promille). Ein Arzt entnahm beiden auf einer Wache eine Blutprobe. Die Polizisten leiteten Strafverfahren gegen sie ein. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung