Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

18.11.2018 – 09:50

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alkoholfahrt: PKW landete auf dem Dach - Frechen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Unweit der Polizeiwache Frechen verletzte sich ein alkoholisierter Autofahrer bei einem selbst verursachten Verkehrsunfall.

Ein 52-jähriger Mann aus Frechen befuhr mit seinem PKW am Sonntag (18. November) gegen 00.59 Uhr die Franzstraße. Nach einer Kollision mit dem Bordstein verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß im weiteren Verlauf gegen zwei geparkte Fahrzeuge. Dadurch kippte der Wagen des Mannes auf das Dach, rutschte über die Fahrbahn und kam letztlich zum Stillstand. Der Unfallverursacher verletzte sich dabei leicht, konnte das Fahrzeug aber selbständig verlassen. Ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,22 Promille. Neben der anschließenden Blutprobe wurde der Führerschein des Mannes sichergestellt. Die Feuerwehr erschien vor Ort und stellte das Fahrzeug wieder auf die Räder. Es wurde anschließend abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme musste die Franzstraße für beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 16.500 Euro geschätzt. (mp)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis