Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

15.10.2018 – 12:15

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 181015-1: Handtasche entrissen - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Am Freitagmorgen (12. Oktober) hat ein unbekannter Mann einer 77-jährigen Frau die Handtasche entrissen.

Die Frau war gegen 09:45 Uhr auf der Hauptstraße in Horrem zu Fuß in Richtung Kirche unterwegs. In Höhe einer Bäckerei näherte sich ihr von hinten ein Fahrradfahrer, der ihr beim Vorbeifahren die Tasche aus der Hand riss. Mit der Tasche fuhr der Unbekannte zunächst weiter und bog in die Straße "An der Malzmühle" ein. Laut Angaben der 77-Jährigen handelte es sich um einen jüngeren Mann mit schlanker Statur, der schwarz gekleidet war und eine Kapuze über den Kopf gezogen hatte. Das Kriminalkommissariat 22 hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die den unbekannten Radfahrer beobachtet haben. Hinweise bitte telefonisch unter der Rufnummer 02233 52-0. (nh)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis