Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 181014-3 Rennradfahrer verletzt- Bergheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der 78- jährige Frechener befuhr mit seinem Rennrad am Samstagmorgen (13.10.2018) den Radweg, welcher parallel zur Landstraße 93 verläuft, aus Richtung Quadrath kommend in Richtung Niederaussem. In Höhe der Einmündung der Bergheimer Straße wurde er von einem PKW touchiert, welcher aus entgegenkommender Richtung nach links in die Bergheimer Straße abbog. Der Fahrradfahrer geriet ins Straucheln und stieß mit seinem Fahrrad gegen einen weiteren PKW, welcher an der Einmündung wartete, um den Querverkehr passieren zu lassen. Der Radfahrer verletze sich dabei leicht und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. An allen drei Fahrzeugen entstanden Sachschäden. (PW)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: