Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

24.10.2017 – 10:52

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 171024-2 Cannabisplantage im Abstellraum/ Brühl

POL-REK: 171024-2 Cannabisplantage im Abstellraum/ Brühl
  • Bild-Infos
  • Download

Rhein-Erft-Kreis (ots)

Polizeibeamte nahmen drei Tatverdächtige fest.

Ein Zeugenhinweis brachte die Beamten am Montagabend auf die Spur der Plantage. Sie suchten die Anschrift an der Kölnstraße auf. Schon vor dem Mehrfamilienhaus nahmen die Polizisten Marihuanageruch wahr. Als der 32-jährige Mieter ihnen öffnete, verstärkte sich der Geruch deutlich. Bei der Durchsuchung der Wohnung entdeckten die Beamten einen zur Plantage umgebauten Abstellraum. Dieser war aufwendig mit Wärmelampen, Messgeräten und Zeitschaltuhren ausgestattet. Die Marihuanapflanzen und das Equipment stellten die Beamten sicher. Sie nahmen den 32-Jährigen und seine beiden Mitbewohner (33w, 36m) vorläufig fest. Das Kriminalkommissariat 13 ermittelt nun gegen die drei Beschuldigten wegen illegalem Anbau von Betäubungsmitteln. (bb)

Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon: 02233 52-3305
Fax: 02233 52-3309
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis