Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

02.12.2010 – 12:10

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Gegen einen Baum gefahren - Kerpen

Kerpen (ots)

Am Donnerstagmorgen (02. Dezember) kam das Auto eines 46-Jähriges Mannes auf der Kreisstraße 4 von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum.

Der 46-Jährige war mit seinem Personenkraftwagen bei Schneefall um 08.35 Uhr auf der Kreisstraße 4 aus Richtung Kerpen-Buir in Richtung Kerpen-Manheim unterwegs. Auf der geraden Strecke geriet der Wagen nach rechts von der Fahrbahn, überfuhr einen Leitpfosten und stieß frontal mit einem Baum zusammen. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Autofahrer in ein Krankenhaus. Unfallursache ist vermutlich ein internistischer Notfall des Fahrers. Die Polizei sperrte die Kreisstraße 4 zeitweise während der Unfallaufnahme.

Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Hürth in Verbindung zu setzen, Telefon: 02233-520.

Rückfragen bitte an:
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon: 02233- 52 -  3305
Fax: 02233- 52 -  3309                                              
Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de
 

Außerhalb der Geschäftszeiten:
Telefon: 02233-  52 -  0
Fax:      02233- 52 - 3409 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis