CDU/CSU - Bundestagsfraktion

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Widmann-Mauz: Das 21. Jahrhundert wird das Jahrhundert der Frauen!

    Berlin (ots) - Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8.
März erklärt die Vorsitzende der Gruppe der Frauen der
CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Annette Widmann-Mauz MdB:
    
    Der Internationale Frauentag ist auch in Deutschland kein Relikt.
In Zeiten hoher Arbeitslosigkeit, sozialpolitischer und
wirtschaftlicher Stagnation, in Zeiten, in denen sich Werte wandeln,
Bindungen auflösen und Erziehungsfähigkeiten nachlassen, tendiert
immer noch jede Gesellschaft dahin, die Probleme zunächst über die
Frauen-Biographien zu lösen. Das wird es mit uns aber nicht mehr
geben.
    
    Unsere Politik muss sich daran messen lassen, ob die
eigenständige, vom Einkommen des Ehemannes unabhängige, soziale
Sicherheit der Frau verbessert wird, ob Familienarbeit in den Renten
gewürdigt wird, ob die Arbeitswelt entsprechend den sich verändernden
Lebens- und Erwerbsverläufen von Frauen und Männern umstrukturiert
wird.
    
    Die Frauen haben in den letzten 100 Jahren mehr Beteiligung und
Akzeptanz in allen gesellschaftlichen Bereichen erkämpft. Jetzt heißt
es, die Strukturen zu verändern. Frauenpolitik ist
Querschnittspolitik und muss Gesellschaftspolitik werden: Es wird
nicht reichen, wenn Frauen mit Frauen über Frauen diskutieren. Sonst
laufen wir im Hamsterrad immer schneller und schneller, treten aber
auf der Stelle. Um heute substantiell weiterzukommen, dürfen wir
nicht nur Selbstgespräche führen. Wir werden zu einer Modernisierung
der Frauenpolitik kommen, die auch die Männer stärker herausfordert.
Dies zeigt auch die Diskussion um die Kandidatur des
CDU-Parteivorsitzes. Kein Zweifel, wir haben kompetente und
couragierte Frauen, die für die höchsten Partei- und Staatsämter
hervorragend geeignet sind.
    
ots Originaltext: CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Pressestelle
Tel.: (030) 227-52360
Fax:  (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.bundestag.de
E -Mail: fraktion@CDUCSU.Bundestag.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: