Polizei Düren

POL-DN: 07030505 Ziertauben gestohlen

    Düren (ots) - 70 usbekische Ziertauben haben unbekannte Diebe in der Zeit zwischen Freitagabend und Samstagnachmittag aus dem Taubenstall eines Tierhalters in der Löwener Straße entwendet.

    Offenbar unbemerkt haben sich die Täter während des Tatzeitraumes in das Taubenhaus begeben. Nach dem Entfernen eines Vorhängeschlosses wurden aus dem Ziergeflügelbestand 70 wertvolle Tiere entnommen und auf noch nicht bekannte Weise abtransportiert. Die Schadenshöhe wird vom Geschädigten auf mehrere tausend Euro beziffert.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949 1100
Fax: 02421-949 1199

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: