Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 061025 - 1136 Zeilsheim: Betonmischer erfasst Radfahrerin und verletzt sie schwer

    Frankfurt (ots) - Eine 39-jährige Radfahrerin aus Frankfurt ist gestern Nachmittag in Zeilsheim bei einem Verkehrsunfall von einem dreiachsigen Betonmischer vermutlich überrollt worden. Dabei erlitt die Frau schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

    Ersten Ermittlungen zufolge war der Lkw, der von einem 41 Jahre alten Mann gesteuert wurde, gegen 16.00 Uhr auf der Straße Pfaffenwiese unterwegs und wollte im weiteren Verlauf nach rechts in die Lenzenbergstraße abbiegen. Dabei erfasste das schwere Fahrzeug die Radfahrerin, die auf dem Radweg der Pfaffenwiese fuhr. Die 39-Jährige geriet anschließend unter die Hinterachse des Lkw.

    Bei dem Lkw-Fahrer handelt es sich um einen kroatischen Staatsbürger, der sich ersten Feststellungen zufolge durch die Aufnahme einer vermutlich nicht genehmigten Tätigkeit illegal in Deutschland aufhält. Der 41-Jährige wurde vorläufig festgenommen

    (Karlheinz Wagner/ 069/755-82115).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: