Polizei Düren

POL-DN: 06110310 Radfahrerin übersehen

    Niederzier (ots) - Eine Fahrradfahrerin wurde am Donnerstagnachmittag in Niederzier auf der Auestraße von einer Pkw-Führerin angefahren. Die Jugendliche wurde bei dem Sturz leicht verletzt.

    Eine 40-jährige Kraftfahrerin aus Niederzier touchierte mit der Stoßstange ihres Wagens gegen 17.10 Uhr eine 17 Jahre alte Radlerin aus Niederzier als sie mit ihrem Auto von einem verkehrsberuhigten Bereich aus nach links auf die Auestraße in Richtung Mühlenstraße abbiegen wollte.

    Dadurch stürzte die Zweiradfahrerin zu Boden und verletzte sich leicht. Sie wurde mit einem RTW zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 550 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: