Polizei Düren

POL-DN: 06092606 Mit Pkw kollidiert

    Düren (ots) - Am frühen Montagmorgen wurde ein 41 Jahre alter Kleinkraftradfahrer bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass er mit Schmerzen in der Hüfte und am Bein in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

    Der Dürener befuhr gegen 05.20 Uhr mit seinem motorisierten Zweirad die Monschauer Straße aus Richtung Aachener Straße kommend in Fahrtrichtung Rölsdorf. Beim Passieren der Straße "Am Ellernbusch" wurde er von einem ihm entgegen kommenden Pkw eines 27-Jährigen, der von der Monschauer Straße nach links abbiegen wollte, erfasst und über dessen Motorhaube geschleudert.

    Das Kleinkraftrad wurde bei der Kollision völlig zerstört. Am Pkw entstand ein geschätzter Sachschaden von etwa 1.200 Euro.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: