Polizei Düren

POL-DN: Polizei sucht Zopf tragenden Kölschdieb

Düren (ots) - In der Nacht zum Freitag haben sich zwei derzeit unbekannte Männer im Stadtteil Birkesdorf Zutritt in einen Tankstellen-Shop verschafft. Abgesehen hatten sie es auf einen Kasten Bier.

Gegen 02.15 Uhr suchten die beiden Täter den Eingangsbereich des an der Zollhausstraße gelegenen Tankbetriebes auf und traten so lange gegen die Scheibe der automatischen Schiebetür aus Glas, bis dass diese schließlich in Stücke zerfiel. Dann nahmen sie einen dahinter stehenden Kasten Kölsch-Bier und machten sich mit der Kiste über die Straße "Schüllsmühle" vermutlich in den Rurpark oder das umliegende Gelände davon. Mehrere Zeugen waren auf den ausgelösten Alarm und dann auch auf die Diebe selbst aufmerksam geworden, was diese offenbar wenig störte.

Sie werden beschrieben als 20 bis 25 Jahre alte und 170 bis 175 cm große Männer. Einer hatte so lange Haare, dass sie nach Zeugenangaben zu einem Zopf zusammen gebunden waren. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-2425 erbeten.

Kreispolizeibehörde Düren
Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: