Polizei Düren

POL-DN: Kollision im Begegnungsverkehr

    Titz  (ots) - Am Sonntagnachmittag wurde in der Ortschaft Ameln auf der Landesstraße 12 eine Frau bei einem Fahrzeugzusammenstoß leicht verletzt. Sie musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

    Als gegen 16.20 Uhr eine aus Richtung Titz kommende 48-jährige Frau mit ihrem Pkw von der Prämienstraße nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen wollte, kollidierte sie dort mit dem entgegen kommenden Kraftwagen eines 42 Jahre alten Mannes aus Bedburg. Dieser konnte den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge trotz einer Vollbremsung nicht mehr verhindern.

    Seine 29-jährige Beifahrerin wurde dabei leicht verletzt. Die aus den Fahrzeugen ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden durch die Freiwillige Feuerwehr Titz beseitigt. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 2.200 Euro geschätzt.

Kreispolizeibehörde Düren Aachener Str. 28, 52349 Düren

Tel: 0 24 21/949-1100

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: