Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Großbrand in Elzer Metallgiesserei

    Hildesheim (ots) - Großbrand in Elzer Metallgiesserei

    Elze / Hann. (clk.) Aus noch nicht geklärter Ursache geriet am heutigen Dienstag, 06.09.2005, gegen 09.50 Uhr,  eine Halle der Metallgießerei Pleißner in Elze, Gerberstraße, in Brand. In dieser Halle wird zur Metallverabeitung benötigter Quarzsand wieder aufbereitet. Die Freiwillige Feuerwehr Elze ist unter Leitung des Ortsbrandmeisters Wolfgang Schurmann mit 45 Feuerwehrleuten im Einsatz. Außerdem sind Kräfte des THW ( Technisches Hilfswerk ) vor Ort. Momentan werden letzte Brandnester in einer Zwischendecke bekämpft. Zur Öffnung der Decke ist Spezialwerkzeug notwendig. Brandermittler des 1. Fachkommissariates der Polizeiinspektion Hildesheim haben die Ermittlungen aufgenommen. Angaben über eine mögliche Brandursache bzw. über eine Schadenshöhe können zum derzeitigen Stand nicht gemacht werden . Personen sind bisher nicht zu Schaden gekommen. Zur gegebenen Zeit wird nachberichtet.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: