Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Gelddiebstahl

    Hildesheim (ots) - 31061 Alfeld, Innenstadt/Fußgängerzone 29.12.2007, 11:45 h Eine 46-jährige Einwohnerin aus Bad Gandersheim hielt sich in einem Bekleidungsgeschäft in der Alfelder Innenstadt auf. Als sie die Ummkleidekabin des Geschäftes verließ, um weitere Kleidungsstücke zum anprobieren zu holen ließ sie für einen kurzen Moment ihre helle Leinentasche aus den Augen. Diesen Moment nutzte ein unbek. Täter, um aus der Leinentasche das Portemonnaie der Dame zu entwenden. Das Portemonnaie wurde geg. 13:00 h in der Toilette eines Einkaufsmarktes, ebenfalls in der Alfelder Innenstadt gelegen, aufgefunden. Bis auf das Bargeld waren aus dem Behältnis keine weiteren Gegenstände entwendet worden.

    Schaden: 120,- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: