Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050818 - 801 Fechenheim: Küchenbrand

    Frankfurt (ots) - Am 17.8.2005, gegen 16.20 Uhr, wollte eine 29-jährige Wohnungsinhaberin eines Mehrfamilienhauses in der Konstanzer Straße Essen zubereiten und stellte hierzu in der Küche einen Topf mit Öl auf den Elektro-Küchenherd. Sie ließ den Herd kurze Zeit unbeaufsichtigt. Schon nach kurzer Zeit entzündete sich das Öl. Erst durch die verständigte Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 15.000,- Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt.

    (Franz Winkler/82114)

    Rufbereitschaft: Manfred Vonhausen, Tel. 0170/4065787


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: