Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 090804 - 973 Innenstadt: Festnahme nach Angriff auf Zivilbeamte

    Frankfurt (ots) - Wahrend einer Zivilstreife in den gestrigen Abendstunden (23.15 Uhr) im Bereich der Allerheiligenstraße kam der Streife an der Ecke Klingerstraße eine männliche Person entgegen. Eigentlich nichts Ungewöhnliches - plötzlich und ohne Vorwarnung ging der Mann jedoch zum Angriff auf die beiden Beamten über. Auch durch das Vorzeigen des Dienstausweises ließ er sich nicht von seiner Attacke abbringen. Er wurde daraufhin vorübergehend festgenommen und zum 1. Polizeirevier verbracht. Nach Feststellung seiner Personalien und einer Blutprobe wurde der 48-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt. Warum er die Beamten unvermittelt angegriffen hatte, bedarf noch weiterer Ermittlungen.

    (Manfred Vonhausen/-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Außerhalb der Arbeitszeit: 0173-6597905
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: