Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Brüggen - Fahren unter Medikamenteneinfluß

    Hildesheim (ots) - Brüggen - Auf der B 3, Abfahrt Brüggen, wurde ein 45-jähriger Autofahrer in seinem VW Golf am 21.12.2008, gegen 23.20 Uhr, angehalten und kontrolliert. Er stand deutlich unter dem Einfluß von Psychopharmaka und war nicht mehr in der Lage, seinen Goöf sicher zu führen. Auch er mußte sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde einbehalten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: