Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070707 - 0785 Stadtgebiet: NPD-Demonstration und Gegenveranstaltungen

Frankfurt (ots) - Lagefortschreibung Nr. 1 - Stand 11.15 Uhr Im Stadtgebiet sind gegenwärtig Gruppen von Demonstranten unterwegs, die das Demonstrationsgebiet Hausen zu Fuß ansteuern. Zurzeit geht die Polizei von rund 1.000 Demonstrationsteilnehmer aus. Gegenwärtig werden von rund 100 Personen die Gleisanlagen im Bereich des Bahnhofes Rödelheim blockiert. Bei Vorkontrollen wurden im Bereich der Rohmerstraße/Leipziger Straße 23 Personen, die schwarze und graue Wechselkleidung, die zur Vermummung dienen können, Handschuhe mit Quarzsand sowie Stiefel mit Eisenkappen, mit sich führten, vorläufig festgenommen. Seit 07.30 Uhr laufen die Verkehrsmaßnahmen im Bereich des Aufzugsgebietes der NPD in Hausen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, diesen Raum zu meiden bzw. großräumig zu umfahren. Ansonsten ist die Verkehrsentwicklung in der Innenstadt als normal zu bezeichnen. Bewohnern, die den von den Verkehrsmaßnahmen betroffenen Bereich vorübergehend verlassen wollen wird dringend geraten, bei ihrer Rückkehr in ihre Wohnungen zur Legitimation Ausweispapiere mit sich führen. Die Polizei bittet ferner friedliche Demonstranten bei einem Aufzug sich von gewaltbereiten Demonstrationsteilnehmern zu distanzieren und räumlich erkennbar zu entfernen. Dieser Pressemitteilung werden je nach Lageentwicklung weitere folgen. (Karlheinz Wagner/ 069/755-82112) ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Frankfurt am Main P r e s s e s t e l l e Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel) Fax: 069 / 755-82009 E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de Homepage der Hessischen Polizei: http://www.polizei.hessen.de/       Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: