Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Tresor entwendet Kerpen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Kerpen-Buir erbeuteten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in die Geschäftsräume eines Bäckereigeschäftes einen Tresor; in dem Behältnis hatten sich mehrere einhundert Euro Bargeld befunden. Die Tat erfolgte in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch (11./12.1.).

    Bisherigen Ermittlungen zufolge hebelten die Täter an dem auf der Talstraße gelegenen Gebäude ein Fenster auf und benutzten es als Einstieg. Im weiteren Tatverlauf entfernten sie den an einer Wand aufgehängten Tresor und transportierten das 40 x 40 x 40 cm große Behältnis ab.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Kerpen, Tel. 02233 / 52-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: