Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Raubüberfall auf Tankstelle in Sindorf

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 01.20 Uhr, ereignete sich in Kerpen- Sindorf, an der Aral-Tankstelle Kerpener Str./ Europaallee ein Raubüberfall. Ein unbekannter Täter betrat das Kassenhaus und forderte unter Vorhalt einer Faustfeuerwaffe die Herausgabe von Bargeld. Als er im Besitz der Beute war, verliess er das Gebäude in unbekannte Richtung. Die eingeleiteten Fahndungsmassnahmen der Polizei verliefen erfolglos. Der Täter war männlich, zwischen 30 und 40 Jahre alt, ca. 1,80 gross, dünn, südländischer Typ und trug einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einer Baseballkappe, einer dunkelblauen Jeanshose und mit einer Jacke. Hinweise über verdächtige Beobachtungen an die Polizei unter 02233/ 52-0 erbeten.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: