BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater

Deutscher Personalberatertag: Presseeinladung für 11. Mai 2016

Bonn (ots) - Wie hat sich die Personalsuche bei Fach- und Führungskräften im zurückliegenden Jahr entwickelt und wie fällt die Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2016 aus? Übernehmen Computer künftig komplett die Personalsuche und -auswahl? Wie steht es aktuell um die Diversity-Anstrengungen in den Unternehmen? Kritische Bewerber - Wie schwer fällt die Personalsuche in Zeiten eines Bewerbermarktes? In welchen Branchen und für welche Positionen werden Fach- und Führungskräfte aktuell besonders gesucht? Gerne möchten wir hierzu und zu weiteren Themen auf Basis der Ergebnisse und Trendthesen der BDU-Marktstudie "Personalberatung in Deutschland 2015/2016" mit Ihnen im Rahmen des 18. Deutschen Personalberatertages ins Gespräch kommen:

Pressegespräch 
"Personalberatung in Deutschland 2015/2016 - Jobanforderungen für 
Mitarbeiter und Führungskräfte ändern sich umfassend" 
Termin: 11. Mai 2016 um 11:00 Uhr 
Veranstaltungsort: Steigenberger Grandhotel Petersberg bei 
Königswinter, Salon Drachenfels 

BDU-Expertin/Ihr BDU-Experte:

Dr. Regina Ruppert, BDU-Vizepräsidentin und Personalberaterin 
Wolfram Tröger, Vorsitzender BDU-Fachverband Personalberatung 

Sie sind natürlich auch herzlich eingeladen, die gesamte Veranstaltung journalistisch zu begleiten. Auf der Agenda des Deutschen Personalberatertages stehen u.a. folgende Themen: Unternehmenskultur Google: Wie sich Denken und Arbeiten verändern Führungskräfte: Wie Macht das Verhalten beeinflusst

Weiterführende Informationen zum diesjährigen Programm und Ablauf 
finden Sie unter  www.deutscher-personalberatertag.de. 
Der Kongress beginnt um 9:15 Uhr. 

Ihre Presseteilnahme richten Sie bitte möglichst bis zum 6. Mai 2016 als kurze Mail-Anmeldung an Ulrike Hauschild, Assistentin Presse und Kommunikation des BDU, unter hau@bdu.de

Pressekontakt:

Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.
Klaus Reiners (Pressesprecher)
Joseph-Schumpeter-Allee 29, 53227 Bonn
T +49 (0) 228 9161-16 oder 0172 23 500 58, rei@bdu.de

Original-Content von: BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BDU Bundesverband Deutscher Unternehmensberater

Das könnte Sie auch interessieren: