Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von CSU-Landesgruppe mehr verpassen.

06.04.2011 – 15:28

CSU-Landesgruppe

Nüßlein: Auf auf die Jugendlichen kommt es an

Berlin (ots)

Zum heute in Berlin vorgestellten Berufsbildungsbericht 2011 der Bundesregierung erklärt der bildungspolitische Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag, Dr. Georg Nüßlein:

"Die Zahlen des aktuellen Berufsbildungsberichts machen Mut, zeigen aber zugleich, dass noch viel Arbeit vor uns liegt. Der Ausbildungsmarkt in Deutschland hat sich unter der unionsgeführten Bundesregierung sehr positiv entwickelt und sich in der zurückliegenden Krise als äußerst stabil erwiesen. Zudem wird deutlich: Wir dürfen uns nicht nur auf die akademische Ausbildung junger Leute konzentrieren, sondern müssen weiterhin auf unser erfolgreiches und in dieser Form einzigartiges duales Ausbildungssystem setzen.

Die demografische Lage wird sich in den nächsten Jahren weiter verschärfen. Angesichts des drohenden, teilweise bereits realen Fachkräftemangels haben Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein gemeinsames Ziel: Wir müssen jedem einzelnen Jugendlichen in Deutschland die gleichen exzellenten Qualifikationschancen bieten. Auch in diesem Jahr gab es wieder mehr unbesetzte Ausbildungsstellen als unversorgte Bewerber. Deshalb kommt der Aktivierung bisher ungenutzter Potenziale große Bedeutung und dabei den Berufsbildungswerken eine herausragende Rolle zu.

Jedoch tragen nicht nur Bildungseinrichtungen und Betriebe große Verantwortung. Auch auf die Jugendlichen und jungen Erwachsenen selbst und auf ihre Familien kommt es an. Denn die Betriebe können junge Menschen nur dann in Lohn und Brot nehmen und ihnen Qualifikationsangebote machen, wenn diese bestimmte Voraussetzungen mitbringen - etwa eine ordentliche Schulbildung, Selbstdisziplin und Einsatzwillen. Die Ausbildungssituation in Deutschland weiter zu verbessern und damit unsere wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit zu sichern, erfordert ein funktionierendes Teamwork von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft."

Hintergrund:

Der jährlich erscheinende Berufsbildungsbericht der Bundesregierung gibt Aufschluss über die Entwicklung der Berufsbildung in Deutschland vor dem Hintergrund der demografischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

Pressekontakt:

CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag
Pressestelle
Telefon: 030 / 227 - 5 21 38 / - 5 2427
Fax: 030 / 227 - 5 60 23

Original-Content von: CSU-Landesgruppe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: CSU-Landesgruppe
Weitere Storys: CSU-Landesgruppe