Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von DIE ZEIT mehr verpassen.

25.01.2007 – 08:00

DIE ZEIT

Der Wald profitiert vom Orkan Kyrill

    Hamburg (ots)

Trotz gravierender Schäden könnte der Wald von Orkanen wie Kyrill profitieren. Wie die ZEIT berichtet, steigt das Nährstoffangebot auf den vom Wind gerodeten Flächen, weil mehr Sonnenlicht den Boden erreicht. In der Folge wächst die Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Forscher zählten bis zu 70 Prozent mehr Tierarten auf den Sturmflächen, bei den Insekten waren es sogar bis zu 200 Prozent mehr. Auch der Schutz vor Lawinen und Steinschlag wird verbessert; ein windzerzauster Wald bildet ein besseres Bollwerk gegen Schnee und Geröll. Zudem regeneriert sich der Forst in tieferen Lagen oft innerhalb weniger Jahre von allein, sodass Aufforsten nicht nötig ist.

    Den kompletten ZEIT-Text der ZEIT Nr. 5 vom 25. Januar 2007 senden wir Ihnen gerne zu.

Pressekontakt:
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Elke Bunse, DIE ZEIT Presse-
und Öffentlichkeitsarbeit (Tel.: 040/3280-217, Fax: 040/3280-558,
E-Mail: bunse@zeit.de)

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DIE ZEIT
Weitere Meldungen: DIE ZEIT