Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DIE ZEIT

01.08.2007 – 12:10

DIE ZEIT

Steigende Spendeneinnahmen bei deutschen Hochschulen

    Hamburg (ots)

Deutsche Hochschulen verzeichnen steigende Spendeneinnahmen. Das zeigt eine neue Studie, die das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) gemeinsam mit der ZEIT und dem Deutschen Fundraising Verband veröffentlicht. Demnach erzielten die Universitäten 2006 im Durchschnitt 2,5 Millionen Euro aus privaten Zuwendungen. Das sind rund 500 000 Euro mehr als im Jahr 2004.

    Den größten Fundraisingertrag konnte die International University Bremen dank einer Einzelspende der Jacobs Stiftung von 200 Millionen Euro verzeichnen. Ebenso zu den erfolgreichen Spendensammlern gehörten wie bereits 2004 die Universitäten Heidelberg, Mannheim sowie die Technische Universität München. Im Vergleich zu US-amerikanischen Hochschulen liegen die Spendeneinnahmen deutscher Universitäten jedoch weiterhin auf sehr niedrigem Niveau. Immerhin verfügen laut der CHE-Umfrage mittlerweile 36 der 94 Hochschulen, die sich an der Studie beteiligten, über mindestens einen eigenen Fundraiser.

    Die Studie ist erhältlich unter: http://www.che.de/downloads/CHE_Fundraising_2007.pdf

Pressekontakt:
Den kompletten ZEIT-Text der ZEIT Nr. 32 vom 2. August 2007 senden
wir Ihnen gerne zu. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Elke
Bunse, DIE ZEIT Presse- und Öffentlich-keitsarbeit
(Tel.: 040/3280-217, Fax: 040/3280-558, E-Mail: bunse@zeit.de)

Original-Content von: DIE ZEIT, übermittelt durch news aktuell