Palfinger Holding AG

EANS-Zwischenmitteilung: Palfinger AG
Zwischenmitteilung

--------------------------------------------------------------------------------
  Zwischenmitteilung der Geschäftsführung übermittelt durch euro adhoc. Für
  den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Veröffentlichung gemäß § 82, Absatz 9 Börsegesetz

Veröffentlichung gemäß §§ 4 und 5 Veröffentlichungsverordnung 2002

Beschluss des Vorstands der PALFINGER AG über die Veräußerung eigener Aktien


Der Vorstand der PALFINGER AG hat heute beschlossen, die eigenen Aktien, die von
der PALFINGER AG gehalten werden, zu verkaufen.
 
Die PALFINGER AG hält derzeit 283.562 Stück eigener Aktien. Die von der
Hauptversammlung 2009 und 2010 beschlossenen Aktienoptionsprogramme sind
mittlerweile ausgelaufen; zur Verwendung für Akquisitionen konnten eigene Aktien
in der Vergangenheit nicht genutzt werden. Der Vorstand hat daher beschlossen,
die eigenen Aktien über die Börse zu verkaufen. Die Veräußerung wird
weisungsfrei durch einen Bankpartner erfolgen.
 
Eckpunkte der Veräußerung
 
 ______________________________________________________________________________
|Ermächtigungsbeschluss der        |                                           |
|Hauptversammlung:_________________|nicht anwendbar____________________________|
|Veröffentlichung des              |                                           |
|Hauptversammlungsbeschlusses:_____|nicht anwendbar____________________________|
|Beginn und voraussichtliche Dauer:|21. August 2015 bis 30. September 2015_____|
|Aktiengattung:                    |auf Inhaber lautende nennwertlose          |
|__________________________________|Stückaktien________________________________|
|Volumen:                          |bis zu 283.562 Stück Aktien,               |
|                                  |das entspricht rund 0,8 Prozent des        |
|__________________________________|Grundkapitals______________________________|
|Zu erzielender Gegenwert:         |mindestens 27,00 EUR und höchstens         |
|__________________________________|50,00 EUR je Aktie_________________________|

|Art und Zweck der Veräußerung:    |Die Veräußerung wird über die Börse        |
|                                  |stattfinden.                               |
|                                  |Da die eigenen Aktien nicht wie vorgesehen |
|                                  |genutzt wurden, sollen sie wieder in den   |

|__________________________________|Streubesitz übergehen._____________________|
|Auswirkungen:                     |Die Veräußerung hat keine Auswirkungen auf |
|                                  |die Börsenzulassung der Aktien. Sämtliche  |
|__________________________________|Aktien der PALFINGER AG sind börsennotiert.|
|Aktienoptionen:                   |Die Gesellschaft hat aktuell kein          |
|__________________________________|Aktienoptionsprogramm eingerichtet.________|

 
Änderungen dieser Angaben sowie die im Rahmen der Veräußerung durchgeführten
Transaktionen werden ausschließlich auf der Website der Gesellschaft unter
www.palfinger.ag/de/investor-relations veröffentlicht.
 
 
Rückfragehinweis:                
Hannes Roither, PALFINGER AG
Konzernsprecher
Tel. +43 662 2281 81101
h.roither@palfinger.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Palfinger AG
             F.-W.-Schererstraße 24
             A-5020 Salzburg
Telefon:     0662/4684 82260
FAX:         0662/4684 82280
Email:    ir@palfinger.com
WWW:      www.palfinger.ag
Branche:     Maschinenbau
ISIN:        AT0000758305
Indizes:     Prime Market
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Palfinger Holding AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Palfinger Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: