Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Deutsche Film- und Medienbewertung

26.09.2003 – 11:13

Deutsche Film- und Medienbewertung

Filmbewertungsstelle Wiesbaden: Die Prädikate der Woche

    Wiesbaden (ots)

    
              
    -besonders wertvoll-

    Komödie     "Herr Lehmann"       BRD    2003 - Regie: Leander Haußmann - Drehbuch: Sven Regener (n.     seinem Roman) - mit: Christian Ulmen, Katja Danowski, Detlev Buck     Absurd-komisches Porträt eines 30jährigen Lebenskünstlers. Tatort     Berlin, Kreuzberg, Ende der 80iger. Eine filmische Glanzleistung     mit Witz und Tiefgang, pointiert, in sich stimmig, atmosphärisch     überzeugend - kurz: ein echtes Erlebnis.          -wertvoll-

    Drama     "Die Klasse von '99 - Schule war gestern - Leben ist jetzt!"       BRD    2571 - Regie: Marco Petry - Drehbuch: Marco Petry - mit:     Matthias Schweighöfer, Tim Sander, Anna Bertheau     Das Thema Freundschaft dominiert eine weder geschönte noch     spekulative Momentaufnahme einer Gruppe von Jugendlichen, ihrem     Alltag und ihren Beziehungen. Dies wirkt authentisch und ehrlich     und überzeugend bis in Detail.          -wertvoll-

    Tragikomödie
    "Schultze gets the blues"  
    BRD    2003 - Regie: Michael Schorr - Drehbuch: Michael Schorr -
    mit:
    Horst Krause, Harald Warmbrunn, Karl-Fred Müller
    Eigenbrötler und kauzige Figuren in einem zwischen Realität und
    Fiktion angesiedeltem Spiel, das sehr genau eine Landschaft und
    den Alltag von ehemaligen Kumpeln in Sachsen -Anhalt beschreibt.
        
    -wertvoll-

    Drama     "Seabiscuit - Mit dem Willen zum Erfolg" (SEABISCUIT)     USA    2003 - Regie: Gary Ross - Drehbuch: Gary Ross (n.d. Roman     von Laura Hillenbrand) - mit: Jeff Bridges, Chris Cooper, Tobey     Maguire     Auf wahren Begebenheiten beruhendes, vor dem Hintergrund der     Großen Depression (USA) spielendes opulentes Epos über       Beharrlichkeit, Vertrauen und Triumph. Nicht nur für     Pferdeliebhaber ein bewegendes Drama.          -wertvoll-

    Kinderfilm     "Die wilden Kerle"       BRD    2003 - Regie: Joachim Masannek - Drehbuch: Joachim Masannek     - mit: Jimi Blue und  Wilson Gonzales Ochsenknecht, Rufus Beck     Jungenwelten, Fußball und ein Schuß Märchen machen diesem locker     erzählten Abenteuer um und auf einem Bolzplatz zu einem echtem     Spaß für die Kids. Alterempfehlung: ab 5 Jahren.          Kurzfilm des Monats  (September 2003)     "Herbst" Farbfilm (7 min) von Roland Kanamüller, rolmade     filmcompany, Grünwald / BR, München - Regie: Marcus Ulbricht     Das Thema Liebe in zwei Variationen, dargeboten in einer     poetischen Filmsprache, die Räume und das Licht ins Surreale       befördert.

    Ende               (Die "Prädikate der Woche" und die "Prädikate des Jahres" sind         jetzt auch über www.f-b-w.org ständig abrufbar.)


ots Originaltext: Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW)
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Filmbewertungsstelle Wiesbaden (FBW)
Postfach 12 02 40, 65080 Wiesbaden
Telefon: 0611-966004-0
Dispo:      0611-966004-13
Telefax: 0611-966004-11
e-mail: film@f-b-w.org
www.f-b-w.org

Original-Content von: Deutsche Film- und Medienbewertung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Film- und Medienbewertung
Weitere Meldungen: Deutsche Film- und Medienbewertung