Bundesärztekammer

Fortbildungskongress der Bundesärztekammer eröffnet

    Berlin (ots) - Hochrangige Experten aus allen Bereichen der Medizin sind heute in Berlin zum 30. Interdisziplinären Forum "Fortschritt und Fortbildung in der Medizin" der Bundesärztekammer zusammengekommen. Auf dem dreitägigen Fortbildungskongress diskutieren die Fachleute neueste Erkenntnisse der Forschung und ihre Anwendung in Klinik und Praxis. Erwartet werden etwa 400 Teilnehmer aus dem gesamten Bundesgebiet. Themen der diesjährigen Veranstaltung sind: Ursachen und Therapiemöglichkeiten der Inkontinenz, die Akutbehandlung von Herzinfarkt und Schlaganfall, Therapie und Prävention von Infektionskrankheiten, Grenzen und Möglichkeiten der Naturheilverfahren, die Behandlung des Brustkrebs und die Akne-Therapie.

    Zum Auftakt des Forums informiert die Bundesärztekammer die Medien über die einzelnen Themen in einer Pressekonferenz.

    Termin Pressekonferenz: Donnerstag, 12. Januar 2006, 13:30 Uhr     Ort: Tagungszentrum Katholische Akademie, Hannoversche Straße 5b,     10115 Berlin (Mitte).

Pressekontakt: Pressestelle der deutschen Ärzteschaft, Tel. (030) 4004 56-700

Original-Content von: Bundesärztekammer, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundesärztekammer

Das könnte Sie auch interessieren: