sixx

Schöne Geschichte: Die dritte Staffel "Reign" auf sixx ab 5. Januar 2017

Im Bild: Schwere Zeiten für die junge Königin Mary (Adelaide Kane, M.): Ihre Cousine Elizabeth (Rachel Skarsten, r.) und ihre intrigante Schwiegermutter Catherine (Megan Follows, l.) haben sich gegen sie verschworen. Einmal eine Königin sein, in schimmernden Ballkleidern durch ein Märchenschloss tanzen -... mehr

Unterföhring (ots) - Einmal eine Königin sein, in schimmernden Ballkleidern durch ein Märchenschloss tanzen - davon träumen kleine Mädchen! Dass das überhaupt nicht so toll ist, das erfährt die junge Königin Mary Stewart (Adelaide Kane) auch in der dritten Staffel des poppigen Intrigenspiels "Reign": In England ist mit Elizabeth I. eine gefährliche Rivalin am Werk. Umso schlimmer, dass Marys verstoßene Schwiegermutter Catherine de Medici mit dieser paktiert. Um Geld für den drohenden Krieg in Schottland aufzutreiben, wendet sich Mary an den verwegenen Freibeuter Martin. Der erwartet allerdings ganz besondere Gegenleistungen ... sixx zeigt die Free-TV-Premiere der dritten Staffel "Reign" ab Donnerstag, 5. Januar 2017, jeweils um 20:15 Uhr.

Inhalt: Der Himmel über Marys (Adelaide Kane) Thron verdüstert sich. Während König Francis (Toby Regbo) sie mehr denn je liebt, droht ihre schottische Heimat in die Hände ihrer machthungrigen, englischen Cousine Elizabeth (Rachel Skarsten) zu fallen. Um Geld für den Krieg aufzutreiben, verpflichtet die Königin sogar den umtriebigen Freibeuter Martin (Saamer Usmani). Ihre intrigante Schwiegermutter Catherine (Megan Follows), die insgeheim zu Elizabeth übergelaufen ist, hat jedoch einen teuflischen Plan: Mit Hilfe falscher Zeugen soll die katholische Mary gegenüber dem verbündeten Papst der Untreue bezichtigt werden. Auf diese Weise würden sich ihre schottischen Untertanen gegen sie auflehnen und damit das Feld für Elizabeth frei machen. Und die erfahrene Ränkeschmiedin Catherine hat sogar noch ein Ass im Ärmel: Sie will die "Virgin Queen" Elizabeth mit ihrem jungen Sohn Charles (Spencer Macpherson) verheiraten. Da Charles der französische Thronfolger ist, kann sie so auch Marys Position auf dem Kontinent angreifen. Als König Francis Mary zu allem Überfluss eröffnet, dass er wegen seiner Krankheit bald sterben wird, scheint alle Hoffnung verloren ...

Fakten:

   -	Maria "Mary" Stewart ist durch die zahlreichen Bücher, Stücke 
und Filme über ihr bewegtes Leben das wohl bekannteste Mitglied des 
schottischen Königshauses. Mary folgte im Alter von nur sechs Tagen 
ihrem Vater auf den Thron. Sie wurde später in England als 
Verschwörerin gegen Elizabeth I. auf dem Schafott hingerichtet und 
war die letzte römisch-katholische Herrscherin in Schottland. 
   -	Die Schottenkönigin wurde in den unzähligen Verfilmungen u.a. 
von Katharine Hepburn, Vanessa Redgrave oder Annie Giradot 
interpretiert. Bereits ganz zu Beginn der bewegten Bilder produzierte
Thomas Edison 1895 einen nur wenige Sekunden langen Film namens "The 
Execution of Mary, Queen of Scots", in dem einer der ersten, blutigen
Filmtricks gezeigt wird: Die Schauspielerin, die ihren Kopf auf das 
Schafott legt, wird "unsichtbar" für den staunenden Betrachter 
zwischen zwei Frames durch einen Dummy ersetzt, dem sodann der Kopf 
abgeschlagen wird. 

"Reign" (OT: "Reign") 18 Folgen der dritten Staffel Ab 5. Januar 2017, um 20:15 Uhr Zum ersten Mal im Free-TV USA 2015 Genre: Serie/Historiendrama Creators: Laurie McCarthy, Stephanie Sengupta

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur / Stellv. Vice President Unit Fiction Medienallee 7 · D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Kira Mindermann

Tel. +49 [89] 9507-7299 Kira.Mindermann@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: sixx, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: sixx

Das könnte Sie auch interessieren: