Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel GmbH

25.08.2010 – 20:05

IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel GmbH

Umfrage mit über 10.000 Teilnehmern zeigt: Fast 90% achten beim Geflügelfleischeinkauf auf die deutsche Herkunft (mit Bild)

Umfrage mit über 10.000 Teilnehmern zeigt: Fast 90% achten beim Geflügelfleischeinkauf auf die deutsche Herkunft (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Berlin (ots)

Eine Onlineumfrage im Rahmen der Informationskampagne "Deutsches Geflügel: Nachhaltig gut!" der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel bestätigt einmal mehr den Trend, dass Verbraucherinnen und Verbraucher heimische Produkte bei ihrer Lebensmittelauswahl bevorzugen. Von den insgesamt 10.650 Userinnen und Usern, die sechs Wochen lang unter www.deutsches-gefluegel.de an der Umfrage teilnehmen konnten, gaben 87% an, beim Einkauf von Geflügelfleisch auf die deutsche Herkunft zu achten. Zu erkennen ist die heimische Erzeugung an den Ds auf der Verpackung, die die kontrollierte Erzeugung über alle Erzeugerstufen hinweg dokumentieren.

Für 80% ist das Thema Nachhaltigkeit relevant

Fast alle Befragten verzehren mindestens einmal in der Woche Geflügelfleisch. Bei 54% ist Geflügel so beliebt, dass es wöchentlich 2 bis 4 Mal auf den Tisch kommt. Grund hierfür dürften zum einen die vielfältigen, unkomplizierten Zubereitungsmöglichkeiten und zum anderen die ernährungsphysiologischen Vorteile sein. Die Umfrage belegt darüber hinaus, dass das Thema der Nachhaltigkeit auch bei der Lebensmittelauswahl von Bedeutung ist. 80% der Befragten gaben an, dass sie diesen Aspekt bei der Auswahl ihrer Lebensmittel berücksichtigen. "Wie die Umfrage zeigt, werden Produkte mit eindeutiger Herkunftskennzeichnung, die für hohe Erzeugungs- und Qualitätsstandards stehen, vom Verbraucher favorisiert. Damit sieht sich die deutsche Geflügelwirtschaft in ihren Anstrengungen bestätigt und wird den Weg der heimischen Erzeugung von Geflügelfleisch auf hohem Qualitätsniveau fortsetzen," resümiert Dr. Thomas Janning, Geschäftsführer der IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel.

IDEG-Kampagne unterstützt bewusste Entscheidung für deutsches Geflügel

Mit der aktuellen Informationskampagne "Deutsches Geflügel: Nachhaltig gut!" klärt die IDEG über die Vorteile von Geflügelfleisch unter verschiedenen Gesichtspunkten auf. Diese Erkenntnisse werden mit auf Basis von wissenschaftlichen Daten gewonnenen Informationen rund um das aktuelle Thema der Nachhaltigkeit ergänzt. "Bei der Geflügelfleischerzeugung werden die natürlichen Ressourcen vergleichsweise geschont, so dass Geflügelfleischprodukte gut zu einer konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Ernährung passen," so Dr. Janning.

Mehr Informationen unter www.deutsches-gefluegel.de.

Pressekontakt:

IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel GmbH
Kerstin Spelthann
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin
Tel. 030 288831-40
Mobil: 0172 2120706
Fax 030 288831-50
E-Mail: k.spelthann@zdg-online.de
Internet: www.zdg-online.de / www.deutsches-gefluegel.de

Original-Content von: IDEG Informationsgemeinschaft Deutsches Geflügel GmbH, übermittelt durch news aktuell