PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Egger Holzwerkstoffe GmbH mehr verpassen.

23.02.2011 – 16:59

Egger Holzwerkstoffe GmbH

EANS-Kapitalmarktinformation: Egger Holzwerkstoffe GmbH
Anleiheneuemission

--------------------------------------------------------------------------------
  Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

EGGER BEGIBT ANLEIHE MIT 5,625 % KUPON

•       Emissionsvolumen 200 Millionen Euro
•       Laufzeit: 7 Jahre, endfällige Tilgung
•       Verwendung zur langfristigen Unternehmensfinanzierung 

Die EGGER Holzwerkstoffe GmbH bringt 2011 erneut eine Unternehmensanleihe auf den Markt. Auf Grund der großen Nachfrage, die Emission war deutlich überzeichnet, wurde das Emissionsvolumen auf 200 Millionen Euro aufgestockt. Der Zinssatz beträgt 5,625 %, der Emissionskurs 100,818 % und die Laufzeit sieben Jahre. Die Zeichnungsfrist läuft vom 25. Februar bis 2. März 2011 (vorzeitige Schließung vorbehalten) bei allen österreichischen Kreditinstituten. Joint-Lead Manager dieser Transaktion sind die Erste Group Bank AG sowie die UniCredit Bank Austria AG.

DIE ANLEIHE IM ÜBERBLICK

Emittentin:        EGGER HOLZWERKSTOFFE GMBH
Nominale:          EUR 200.000.000,--
Stückelung:        Nominale EUR 500,--
Zinssatz:          5,625 % p.a., zahlbar jährlich
Laufzeit:          7 Jahre, endfällig
Emissionskurs:     100,818 %
Tilgung:           07.03.2018 zu 100 %
Börseneinführung:  Zulassung zum Geregelten Freiverkehr an der Wiener Börse
Zeichnungsfrist:   25.02. bis 02.03.2011 (Vorzeitige Schließung vorbehalten)
Valuta:            07.03.2011
Zahlstelle:        Erste Group Bank AG
ISIN:              AT0000A0NBF0

ÜBER EGGER 

Das seit 1961 bestehende Familienunternehmen produziert europaweit an 16 Standorten eine umfassende Produktpalette aus Holzwerkstoffen (Span-, OSB- und MDF-Platten) sowie Schnittholz. EGGER hat weltweit Abnehmer in der Möbelindustrie, dem Holz-Fachhandel sowie bei Baumärkten. EGGER Produkte finden sich in unzähligen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens: in Küche, Bad, Büro, Wohn- und Schlafräumen. Dabei versteht sich EGGER als Komplettanbieter für den Möbel- und Innenausbau, für den konstruktiven Holzbau sowie für Laminatfußböden.

EGGER ANLEIHE

-       Laufzeit Anleihe 2011-2018
-       Zinssatz 5,625 %
-       Emissionsvolumen 200 Millionen Euro*
-       Zeichnungsfrist 25. Februar bis 2. März 2011
-       Optimierung Finanzierungsstruktur und Unternehmensfinanzierung
-       Familienunternehmen mit rund 6.000 Mitarbeitern in 16 Werken
-       Umsatz 1,478 Milliarden Euro (GJ 2009/2010)
-       Entwicklung innovativer Produkte als Wachstumstreiber
-       Hoher Stellenwert von nachhaltige Waldwirtschaft
-       Ökologische Produktionsverfahren
-       Permanente Investitionen in Anlagen
-       Produktionsprozesse auf dem neuesten Stand der Technik 

ISIN(s) der Anleiheneuemission(en): AT0000A0NBF0

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

FRITZ EGGER GmbH & Co. OG
Holzwerkstoffe
Christina Werthner
Weiberndorf 20
6380 St. Johann in Tirol
Österreich
T +43 5 0600-10681
F +43 5 0600-90681
christina.werthner@egger.com

Branche: Verarbeitende Industrie
ISIN: AT0000A0G215
WKN:
Börsen: Wien / Geregelter Freiverkehr

Original-Content von: Egger Holzwerkstoffe GmbH, übermittelt durch news aktuell