WDR Westdeutscher Rundfunk

Essen Kulturhauptstadt 2010 im WDR
Fernsehen, Hörfunk und Internet berichten

    Köln (ots) - Die Jury der Europäischen Kommission hat heute (Dienstag) ihre Empfehlung abgegeben, Essen zur Kulturhauptstadt 2010 zu erklären. Im Ruhrgebiet wird gefeiert.

    Das WDR Fernsehen berichtet in einem WDR Extra, Essen Kulturhauptstadt 2010, Dienstag, 11. April 2006, 21.55 Uhr - 22.10 Uhr, live von der Zeche Zollverein, aus dem Herzen der Ruhr-Kultur. Erwartet werden Unterstützer wie RAG-Chef Werner Müller und Kulturhauptstadt-Macher Oliver Scheytt, die Regisseure Adolf Winkelmann und Sönke Wortmann, Schalke 04-Manager Rudi Assauer und die Kabarettistin Lioba Albus. Moderator Martin von Mauschwitz wird mit ihnen am Ende eines aufregenden Tages den ersten Ausblick auf Chancen und Risiken der Auszeichnung wagen. (Redaktion: Barbara Brückner, Martina Kaimeier, Christiane Niemann)

    Auch die WDR Hörfunk-Programme werden in ihren Informations- und Nachrichtensendungen ausführlich über die Entscheidung und die Konsequenzen für Essen und das Ruhrgebiet berichten.

    Auf wdr.de ist der bisherigen Verlauf der Bewerbung Essens ausführlich in einer Infobox dokumentiert, wdr.de/themen/kultur/1/kulturhauptstadt_2010/infobox/flash.php.Unter wdr.de/themen/homepages/kulturhauptstadt_2010.jhtml, informiert ein Special außerdem aktuell über den Wettbewerb.

    www.ard-foto.de

Kontakt Nina Forst, WDR Pressestelle Telefon 0221/220-4869

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: