WDR Westdeutscher Rundfunk

Kelebek im Konzert - Kelebek Konserde // Interkulturelles Konzert von WDR Plan M: Mehr Musik machen!

Köln, 12. Januar 2014 (ots) - Deutsch-türkisches Konzert mit dem WDR Rundfunkorchester Köln und Musikern aus der türkischen Musikszene Ein Projekt von WDR Plan M: Mehr Musik machen! für Grundschulklassen (Klasse 1 bis 4)

"Hosgeldiniz" und "Willkommen" heißt es, wenn das deutsch-türkische Kinderradiomagazin Kelebek zum großen interkulturellen Konzert lädt. Das WDR Rundfunkorchester Köln unter Leitung von Ibrahim Yazici; stellt im Rahmen eines Konzerts westliche und türkische Instrumente rund 1.200 Grundschulkindern im WDR Funkhaus vor. Die Besonderheiten dieser Instrumente werden hervorgehoben anhand von Auszügen aus Benjamin Brittens 'Young Person's Guide to the Orchestra' sowie der Suite 'Köçekçe' des modernen Komponisten Ulvi Cemal Erkin. Außerdem wird ein Stück für Orchester und die lautenähnliche Baglama gespielt. Für das authentisch türkische Flair sorgen die fünf Musiker des türkischen Ensembles, die exotisch klingende Instrumente wie die Ney, die Kemençe oder das Kanun mitgebracht haben. Unter ihnen ist auch Derya Türkan, der auf seiner Kemençe schon als Solist beim Soundtrack zum oscarprämierten Spielfilm Argo mitgewirkt hat, sowie der Freiburger Perkussionist Murat Coskun, der sich mit seinen Crossover-Projekten aus Klassik und orientaler Musik einen Namen gemacht hat.

Weltweit mitzuerleben ist das außergewöhnliche Musikereignis im Livestream unter www.plan-m.wdr.de. Durch das Programm führen das Kelebek-Moderatorenteam Gökçe Göksu und Bastian Biet - natürlich zweisprachig.

WDR Rundfunkorchester Musiker live in Schulen

Bis es so weit ist, haben 16 Schulklassen aus dem Großraum Köln Anfang Februar die Gelegenheit, die MusikerInnen hautnah im Unterricht zu erleben. Zusätzlich zum exklusiven Privatkonzert können die SchülerInnen Fragen zu den Instrumenten und dem Berufsalltag der InstrumentalistInnen zu stellen.

Projektbegleitende DVD

Anlässlich des 50-jährigen Bestehens von Köln Radyosu und im Rahmen des WDR-Musikvermittlungsprogramms "Plan M - Mehr Musik machen!" wird eine zweisprachige DVD entstehen, die Ende Mai 2014 erscheint und für Instrumentenkunde im Unterricht eingesetzt werden kann. Dafür dreht der WDR über die türkischen Instrumente kurze Clips und verrät das ein oder andere Orchestergeheimnis. Auf der DVD findet sich zudem ein Konzertmitschnitt des deutsch-türkischen Konzertes.

Die Eintrittskarten für beide Konzerte am 28. März 2014 um 9.30 Uhr und 11.30 Uhr sind nicht käuflich zu erwerben, sondern ausschließlich über musikvermittlung@wdr.de erhältlich - es gibt nur noch wenige Restkarten! Der Eintritt ist frei.

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Barbara Feiereis, fon: 0221 2207122,
mail: barbara.feiereis@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: