WDR Westdeutscher Rundfunk

Einladung zur Preview "Kehrtwende" mit Dietmar Bär und Inka Friedrich

Köln, 23. März 2011 (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

"Kehrtwende" ist der Titel des Fernsehfilms, den das Erste am Mittwoch, 13. April, 20.15 Uhr, erstmals ausstrahlt. Im Mittelpunkt des Dramas, das von Johannes Rotter geschrieben und von Dror Zahavi inszeniert wurde, steht Gymnasiallehrer und Schulchorleiter Thomas Schäfer (Dietmar Bär). Seine Familie droht auseinanderzubrechen. Sie lebt in einem Klima ständiger Angst vor ihm, weil er seine Frau und seinen Sohn regelmäßig schlägt.

Wir möchten Ihnen diesen aufrüttelnden Film vorab zeigen und laden Sie herzlich zur Preview ein am

Dienstag, 29. März, 19.00 Uhr

Filmforum im Museum Ludwig Bischofsgartenstraße 1 50667 Köln

Es werden da sein: Die Schauspieler Dietmar Bär und Inka Friedrich, Autor Johannes Rotter, Gebhard Henke, Leiter des WDR-Programmbereichs Fernsehfilm, Kino und Serie, WDR-Redakteur Götz Schmedes und die Produzentin des Films, Sonja Goslicki (Colonia Media).

Sie haben an diesem Tag zudem ab 11.00 Uhr - nach Absprache - auch die Gelegenheit zu einem Interview mit Inka Friedrich.

Bitte geben Sie uns Bescheid, ob Sie kommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Gudrun Hindersin Unternehmenssprecherin

Pressekontakt:

Barbara Feiereis, WDR-Pressestelle, Tel. 0221-2202705,
barbara.feiereis@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WDR Westdeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: