CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Singhammer/Noll: Mit Kindern auf gleicher Augenhöhe

    Berlin (ots) - Anlässlich der heutigen konstituierenden Sitzung der Kinderkommission, erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Johannes Singhammer MdB gemeinsam mit der designierten Vorsitzenden der Kinderkommission, Michaela Noll MdB:

    Kinder haben einen Anspruch darauf, als Persönlichkeiten ernst genommen zu werden.

    Mit der Einsetzung der Kinderkommission wird auch in der 16. Wahlperiode ein parlamentarischer Ansprechpartner für Kinderanliegen geschaffen. Die Kinderkommission versteht sich als Lobby und Interessensverwalter für Kinder, die ihnen in der Erwachsenenwelt der Politik eine Stimme  verleiht. Zu ihren Aufgaben gehört es, Gesetzesvorlagen des Bundestages auf ihre Auswirkungen auf Kinder zu prüfen und mit eigenen Initiativen auf mehr Kinderfreundlichkeit in unserem Land hinzuwirken.

    Eine der wichtigsten Aufgaben der Kinderkommission wird es sein, kinder- und familienfreundliche Strukturen zu fördern und den Abbau von offener oder versteckter Kinderfeindlichkeit voranzutreiben. Weitere Arbeitsschwerpunkte sollten unter anderem in den Bereichen 'Kinder und Sport' sowie 'Kinder und Medien' liegen.

    Auch für die Politik gilt: Die Welt aus der Augenhöhe von 90 cm zu betrachten und zu beurteilen, muss nicht zur Verzwergung führen, sondern kann einen Zugewinn an Humanität bedeuten.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: