Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von CDU/CSU - Bundestagsfraktion mehr verpassen.

10.08.2005 – 13:07

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Pofalla: Abschiedsurkunde des Scheiterns, Merkel-Faktor beginnt zu wirken

    Berlin (ots)

Zur Veröffentlichung der Wachstumsentwicklung des 2. und 3. Quartals 2005 im aktuellen DIW-Konjunkturbarometer erklärt der Stv. Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Ronald Pofalla MdB:

    Das DIW hat der Bundesregierung eine Abschiedsurkunde des Scheiterns ausgestellt: Der massive Einbruch beim Wirtschaftswachstum von 1% auf 0,2% im Jahresverlauf besiegelt das Versagen der rot-grünen Bundesregierung.

    Die Angst vor Arbeitslosigkeit und Wachstumskrise lähmt die Verbraucher in Deutschland. Rot-Grün blockiert die Wachstumsräder der deutschen Wirtschaft. Erneut wird die Beschäftigungsschwelle beim Wachstum weit verfehlt.

    Gleichzeitig sehen die Wirtschaftsforscher Licht am Ende des Tunnels. Ganz offenkundig macht sich der Merkel-Faktor immer mehr bemerkbar. Der mögliche Regierungswechsel gibt den Verbrauchern und Unternehmen wieder Mut und Hoffnung. Die Stimmung verbessert sich und die Auftragseingänge nehmen zu. Die Menschen stellen der Union einen positiven Scheck auf die Zukunft aus.

    Um aus den besseren Erwartungen auch eine bessere Wirklichkeit werden zu lassen, brauchen wir den grundlegenden Wechsel in Deutschland.

    Die Union steht für diesen Neuanfang. Wir wollen, dass unser Land seine Chancen wieder nutzt.

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion