CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Börnsen/Poland: 15. Kulturbegegnung bei einer Ausnahme-Herrscherin

Berlin (ots) - Anlässlich des Besuches der Ausstellung "Luise. Leben und Mythos der Königin." durch die CDU/CSU-Fraktion erklären der kultur- und medienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wolfgang Börnsen (Bönstrup) MdB und der zuständige Berichterstatter Christoph Poland MdB:

Sie gehört zu den starken Frauen der Politik. Der Historiker Theodor Mommsen bezeichnete sie als "Engel mit dem Flammenschwert": Königin Luise von Preußen. Ihr sind anlässlich des 200. Todestages allein drei Ausstellungen gewidmet. Die Präsentation im Schloss Charlottenburg werden Mitglieder der CDU/CSU-Bundestagsfraktion jetzt im Rahmen ihrer 15. Kunst- und Kulturbegegnungen besuchen.

Zahlreiche Mythen kennzeichnen bis heute das Leben dieser politischen wie mutigen und unkonventionellen Frau. Zu Lebzeiten wurde sie bereits zur Legende. Früh sei sie bereits Trendsetterin gewesen - so Museumsfachleute - und immer wieder sei sie für propagandistische Zwecke ideologisch missbraucht worden, in der Kaiserzeit wie von den Nationalsozialisten.

Auf jeden Fall eine Ausnahme-Herrscherin, die eine historisch-politische Auseinandersetzung verdient.

Pressekontakt:

CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Das könnte Sie auch interessieren: