Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CDU/CSU - Bundestagsfraktion

19.12.2007 – 14:09

CDU/CSU - Bundestagsfraktion

Singhammer: Kinderrechte nicht gegen Elternrechte in Stellung bringen

    Berlin (ots)

Anlässlich der Diskussionen um die Aufnahme der Kinderrechte in die Verfassung erklärt der familienpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Johannes Singhammer MdB:

    Die Diskussion um Kinderrechte darf nicht zu einem Gegensatz zwischen Kinder- und Elternrechten führen. Starke und intakte Familien sind der beste Kinderschutz.

    Es ist das große Verdienst der Bundeskanzlerin, Familienpolitik und Kinderschutz vom Gedöns zur Chefsache befördert zu haben. In der heutigen Konferenz der Ministerpräsidenten steht daher das Thema Kinderschutz ganz oben auf der Tagesordnung. Es ist richtig, eine Verkürzung der Intervalle zwischen den Vorsorgeuntersuchungen und eine Verbesserung der Zusammenarbeit aller beteiligten Personen und Behörden durchzusetzen.

    Die Erfolge der Bundesregierung und des Parlaments in der Familienpolitik im vergangenen Jahr zeigen: Wir sind auf einem guten und richtigen Weg. Auch für 2008 wollen wir diese Erfolge weiterführen!

Pressekontakt:
CDU/CSU - Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon:  (030) 227-52360
Fax:         (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: fraktion@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU - Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell