kabel eins

Die Spielfilm-Highlights vom 11. bis 17. März 2006 bei kabel eins

    Unterföhring (ots) - "Die blaue Lagune", 11.3.06, 20:15 Uhr Unter Randal Kleisers ("Grease", 1978) Regie entstand 1980 diese sensible Teenager-Story mit Brooke Shields und Christopher Atkins in den Hauptrollen. Gedreht wurde auf einer unbewohnten Fidschi-Insel, die Kameramann Nestor Almendros in sensationellen Bildern fotografierte.

    "Kidnapped - Tödlicher Sumpf", 12.3.06, 20:15 Uhr Tom Ropelewski schuf mit diesem dritten Teil der "Kuck' mal, wer da spricht"-Reihe wieder Familienunterhaltung vom Feinsten: John Travolta und Kirstie Alley überzeugen in ihren Rollen und werden dabei von einem intelligenten Drehbuch und der straffen Regieführung unterstützt.

    "Ermordet am 16. Juli", 12.3.06, 22:00 Uhr Regisseur Michael Cohn tauchte diesen an den Kult-Thriller "Das Schweigen der Lämmer" angelehnten Streifen in eine düstere Atmosphäre. Polizeipsychologin Dr. Audrey Mcleah (Ally Walker) nimmt darin telepathische Verbindung mit einem grausamen Massenmörder auf.

    "This Boy's Life", 12.3.06, 00:00 Uhr Michael Caton-Jones ("Der Schakal", 1998) inszenierte 1993 dieses mit Robert De Niro und Leonardo DiCaprio brillant besetzte Drama nach Tobias Wolffs autobiografischem Roman. Kameramann David Watkin ("Jenseits von Afrika", 1985) und Drehbuchautor Robert Getchell ("Der Klient", 1994) zeichnen darin ein glaubwürdiges Zeit- und Sozialporträt.

    "Police Academy IV - … und jetzt geht's rund" (4/5), 13.3.06, 20:15 Uhr Dieser mit Sharon Stone besetzte vierte Teil der Komödien-Reihe steht seinen Vorgängern in punkto Klamauk und witzigen Gags in nichts nach. Wieder mit von der Partie sind Steve Guttenberg und sein ständiger Begleiter Michael Winslow. Den fünften Teil der Reihe, "Police Academy V - Auftrag: Miami Beach", zeigt kabel eins am Montag, 20.3.06, um 20:15 Uhr.

    "Die besten Filme aller Zeiten." bei kabel eins "Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil" (2/2), 14.3.06, 20:15 Uhr Nach dem sensationellen Erfolg von "Auf der Jagd nach dem grünen Diamanten" drehte Horror-Profi Lewis Teague diese gelungene Fortsetzung. Neben beeindruckenden Landschaften und rasanten Abenteuern begeisterten vor allem Kathleen Turner und Michael Douglas.

    "Die besten Filme aller Zeiten." bei kabel eins "Stigmata", 15.3.06, 22:00 Uhr Noch bevor "Stigmata" im September 1999 in den US-Kinos anlief, wurde der Streifen innerhalb der MGM-Studios kontrovers besprochen und wäre beinahe nicht veröffentlicht worden. Doch allen Unkenrufen zum Trotz schnellte Rupert Wainwrights Horrorfilm auf Platz Eins der US-Charts.

Bei Rückfragen: kabel eins / Kommunikation/PR Merih Koc, Tel.: 089/9507-2183 kabeleins.com kabeleins.de

Original-Content von: kabel eins, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: kabel eins

Das könnte Sie auch interessieren: