Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Kabel Eins mehr verpassen.

07.12.2005 – 10:03

Kabel Eins

Kampf gegen Waffenschmuggler, Lebensretter im Einsatz und Haiangriffe - der K1 Info-Donnerstag am 08.12.05 bei kabel eins

    Unterföhring (ots)

"K1 Magazin": mit Britta Sander um 21:15 Uhr "Das Fertighaus zum Selberbauen - In einer Woche zum Eigenheim": Auch Laien mit wenig handwerklichem Geschick können sich in einer Woche ein Haus bauen - das behauptet eine Firma in Thüringen. Familie Zimmermann will sich den Traum vom eigenen Heim erfüllen. Innerhalb einer Woche soll der komplette zweistöckige Rohbau mit 125 Quadratmetern stehen. Das Geheimnis: Ein bisschen Mut zum Risiko - und ein Fertigbausatz aus Holz-Elementen. "Jobkiller vom Amt - Wie Ein-Euro-Jobs Arbeitsplätze gefährden": Viele Städte beschäftigen seit Mai so genannte Ein-Euro-Jobber für unterschiedliche Arbeiten. In Greiz im Südosten Thüringens sollen z.B. Fabrikruinen mit Hilfe von Ein-Euro-Jobbern abgerissen werden. Doch das verstößt gegen das Gesetz. Arbeitgeber dürfen reguläre Beschäftigte nicht durch subventionierte Billiglöhner ersetzen. "Der Hundeflüsterer - Sprechstunde für Problemhunde": Man nennt ihn den "Hundeflüsterer": Anton Fichtlmeier (53) braucht lediglich 30 Sekunden, um einen Problemhund einzuschätzen. Sein derzeitiger Auftrag ist die Mischlings-Hündin Alicia des Schauspielers Elmar Wepper. Gelingt es dem Hundetrainer, die Situation zwischen Halter und Hund zu verbessern? "Jagd im Grenzgebiet - Der Zoll im Kampf gegen Waffenschmuggler": Nirgends kann man billiger an ehemalige Kriegswaffen herankommen als in Osteuropa. Mit mobilen Kontrollgruppen versucht der Zoll, an der deutsch-tschechischen Grenze den Schmugglern das Handwerk zu legen. Allein in diesem Jahr wurden bereits 141 Waffen und 18 Millionen Zigaretten sichergestellt.

    "K1 Reportage": "Die Lebensretter - Einsatz in der Notaufnahme" um 22:15 Uhr Hektik in der modernsten Notaufnahme Europas, dem Berliner Unfallklinikum Marzahn (UKB): In ein paar Minuten landet der Rettungs-Hubschrauber auf dem Dach des Krankenhauses. Ein Patient mit schweren Rückenverletzungen wurde angekündigt. Schwestern und Ärzte bereiten alles für einen lebensrettenden Eingriff im OP vor - einen von mehr als 43.000 Notfällen, die jährlich in der Berliner Unfall-Klinik versorgt werden.

    "K1 Doku": "Zugebissen - Wenn Haie angreifen" um 23:15 Uhr Vor der Küste der Bahamas will der Haiforscher Dr. Erich Ritter einem Fernsehteam demonstrieren, dass Haie für Menschen ungefährlich sind. Er steht während des Interviews im hüfttiefen Wasser, umringt von Bullen-Haien. Doch während die Kameras laufen, wird er plötzlich von einem drei Meter langen Hai angegriffen und schwer verletzt ...

Bei Rückfragen: kabel eins, Kommunikation/PR Simone Wagner, Tel: 089/9507-2244 kabeleins.com kabeleins.de

Original-Content von: Kabel Eins, übermittelt durch news aktuell