ZDF

Bibi Blocksberg hext weiter im ZDF und im KI.KA / Umfangreicher Koproduktionsvertrag für weitere Folgen mit der kleinen frechen Hexe auf der MIPTV in Cannes geschlossen

    Mainz (ots) - "Bibi Blocksberg", seit vielen Jahren erfolgreich im ZDF und im Kinderkanal KI.KA aktiv, hext auch in Zukunft weiter für die Zuschauer der beiden Sender. Auf der MIPTV in Cannes unterzeichneten ZDF Enterprises und der Rechtehalter und Produzent KIDDINX ein umfangreiches Koproduktionspaket.

16 Folgen sind bereits produziert, weitere 10 Zeichentrickabenteuer folgen im September dieses Jahres zur TV-Premiere im Herbst. Zudem kommen zu diesen 26 Folgen weitere 13 hinzu. Zukünftig werden Bibis Fans also 39 Abenteuer à 26 Minuten mit der lustigen frechen Hexe sehen können.

Darüber hinaus einigten sich ZDF Enterprises und KIDDINX auf der MIPTV auch auf die weitere Produktion der Zeichentrickepisoden "Bibi und Tina". 26 Folgen werden künftig ausgestrahlt. Die Serie "Bibi und Tina" erzählt von zwei Freundinnen im Teenager-Alter und deren Leidenschaft für Pferde.

ZDF Enterprises, 1993 als privatwirtschaftliche Tochtergesellschaft des ZDF gegründet, ist für den weltweiten Programmvertrieb, die Realisation internationaler Koproduktionen, den Lizenzankauf von Qualitätsprogrammen sowie das Merchandising von starken ZDF- Programmmarken zuständig.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: