ZDF

Wer sind die "Sportler des Jahres 2005"?
ZDF überträgt Festgala aus Baden-Baden

Mainz (ots) - Erneut wählen Deutschlands Sportjournalisten am vierten Adventssonntag die "Sportler des Jahres". Die Gala zur Ehrung der besten Athletinnen und Athleten 2005 überträgt das ZDF am Sonntag, 18. Dezember 2005, ab 21.45 Uhr aus dem Kurhaus in Baden-Baden. Das Moderatoren-Duo Kristin Otto und Wolf-Dieter Poschmann präsentiert die Nachfolger von Birgit Fischer, Michael Schumacher und der Hockey- Nationalmannschaft der Frauen, die im Olympischen Jahr 2004 ausgezeichnet wurden.

In diesem Jahr verspricht die Wahl zum "Sportler des Jahres" aufgrund einer Vielzahl von außergewöhnlichen Leistungen in verschiedenen Sportarten besonders spannend zu werden. Bei der Wahl zur "Sportlerin des Jahres" gelten diesmal als Favoritinnen: Eisschnellläuferin Anni Friesinger, die unter anderem den EM- und WM- Titel im Mehrkampf gewann, die vierfache WM-Medaillengewinnerin im Schwimmen, Antje Buschschulte, die Biathletin Uschi Disl als erfolgreichste deutsche WM-Teilnehmerin und Fußballerin Birgit Prinz, die zum fünften Mal nacheinander "Fußballspielerin des Jahres" wurde.

Bei den "Sportlern des Jahres" werden NBA-Basketballprofi Dirk Nowitzki gute Chance eingeräumt, nicht nur weil er "Bester Spieler der WM" in Belgrad war. Weitere Kandidaten: Andreas Dittmer glänzte bei der Kanu-EM und -WM, Ronny Ackermann holte zweimal Gold und einmal Silber bei der Nordischen Ski-WM, und Mark Warneke überraschte als 35-Jähriger mit dem WM-Titel über 50 Meter Brustschwimmen.

Als "Mannschaft des Jahres" kommen Deutschlands erfolgreiche Spring- und Dressurreiter ebenso in Betracht wie die Basketball- Nationalmannschaft nach einer grandiosen EM. Aber auch die beiden Kanuten Christian Gille/Tomasz Wylenzek, die 2005 Europa- und Weltmeister wurden und dabei ihre Rennen auf allen olympischen Strecken gewannen, sind nicht chancenlos.

Die Favoriten der Sportlerwahl werden auch auf den Sportseiten von ZDFonline unter www.zdf.de vorgestellt. Die Zuschauer können über ihren Favoriten im Online-Vote abstimmen unter http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/9/0,1872,1000041,00.html

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/sportlerdesjahres

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: