ZDF

Christian Petzolds preisgekrönter Film "Wolfsburg" als "Fernsehfilm der Woche" im ZDF
Mit Benno Fürmann und Nina Hoss

Mainz (ots) - Benno Fürmann und Nina Hoss spielen die Hauptrollen in Christian Petzolds preisgekröntem Film "Wolfsburg", den das ZDF am Montag, 26. September 2005, 20.15 Uhr als "Fernsehfilm der Woche" zeigt. Der von der Kritik hoch gelobte Film über Schuld und Sühne wurde auf viele internationale Festivals eingeladen und errang zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt den Adolf Grimme Preis 2005 für den Autor und Regisseur Petzold und für die beiden Hauptdarsteller. "Wolfsburg" ist bereits die sechste Zusammenarbeit des ZDF mit dem renommierten Autorenfilmer ("Die Pilotinnen", "Toter Mann").

Auf einem asphaltierten Feldweg, der den Einheimischen als Abkürzung nach Wolfsburg dient, führt der Autohändler Philipp Wagner (Benno Fürmann) über Handy ein Streitgespräch mit seiner Verlobten. Dabei überfährt er ein Kind. Er zögert, bremst, aber er steigt nicht aus. Philip Wagner begeht Fahrerflucht. Aber er bemüht sich um Laura (Nina Hoss), die Mutter des toten Kindes. Laura verliebt sich in ihn. Als ihm alles leicht und lebenswert erscheint, als er glücklich ist, entdeckt Laura, dass Philipp der Täter ist.

In weiteren Rollen spielen Antje Westermann, Astrid Meyerfeldt, Matthias Matschke und andere. Es produzierte Bettina Reitz, teamWorx, Berlin im Auftrag des ZDF in Zusammenarbeit mit ARTE. Die Redaktion im ZDF hat Caroline von Senden.

Ein weiterer, mehrfach ausgezeichneter Film von Christian Petzold ist am Dienstag, 27. September 2005, 20.15 Uhr auf 3sat zu sehen: "Toter Mann" mit Nina Hoss und Sven Pippig, ebenfalls eine ZDF/ARTE-Koproduktion, für die Petzold unter anderem mit dem Deutschen Fernsehpreis 2002 geehrt wurde.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131- 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/wolfsburg

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: