ZDF

ZDF-Krimi "Der gute Bulle" mit Armin Rohde in der Hauptrolle

ZDF-Krimi "Der gute Bulle" mit Armin Rohde in der Hauptrolle
Fredo Schulz (Armin Rohde) ertränkt seine Trauer um Frau und Sohn im Alkohol und wartet darauf, dass die Wellen ihn davontragen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/Stephanie Kulbach"

Mainz (ots) - Als der suspendierte Kriminalrat Fredo Schulz (Armin Rohde) von seinen Ex-Kollegen aufgesucht wird, bewahrheitet sich seine schlimme Vorahnung: Erneut ist ein Mädchen verschwunden, und Schulz' Expertise ist gefragt. Das ZDF zeigt den Fernsehfilm der Woche "Der gute Bulle" am Montag, 25. September 2017, 20.15 Uhr. In weiteren Rollen spielen Edin Hasanovic, Nele Kiper, Axel Prahl, Johann von Bülow, Melika Foroutan, Gaby Dohm, Thomas Heinze, Thomas Lawinky, Max Simonischek und weitere. Das Buch schrieb Lars Becker, der auch Regie führte.

Ein Mädchen ist verschwunden, es ist schon das dritte. Die letzten beiden konnte der suspendierte Kriminalrat Schulz nicht retten. Sie wurden nicht gefunden, aber er ist sich sicher, dass sie tot sind. Und er weiß auch, wer der Täter ist: Roland Bischoff (Axel Prahl), ein verklemmter, hochkrimineller, besitzergreifender Psychopath. Bischoff lachte Schulz nur dreckig ins Gesicht, als er ihn nach den beiden Mädchen gefragt hatte, von denen es als einzige Spur ein buntes Eisbecher-Papierschirmchen gab. Schulz schlug zu. Bischoff wurde freigesprochen, Schulz suspendiert. Als ihn jetzt die Kommissare Milan Filipovic (Edin Hasanovic) und Lola Karras (Nele Kiper) an der Nordsee aufsuchen und ihn um Hilfe bitten, ist es ein Papierschirmchen, das sofort seine Aufmerksamkeit weckt. Es ist wieder passiert.

https://presseportal.zdf.de/pm/der-gute-bulle/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://twitter.com/ZDF

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Maike Magdanz, Telefon: 030 - 2099-1093; Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/dergutebulle

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: